Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie sind die Fahrzeuge versichert?


Alle derzeit angebotenen Fahrzeuge sind offiziell als Selberfahrermietfahrzeuge Vollkasko versichert. Die Selbstbeteiligung beträgt 500 €, die in Form einer Kaution während der Anmietung in bar gegen Quittung hinterlegt werden muss.




Von wie vielen Fahrern darf ein angemietetes Fahrzeug gefahren werden?


Neben dem eigentlichen Hauptmieter kann im Mietvertrag eine weitere Person als Fahrer hinterlegt werden, auf den die Voraussetzungen bzgl. Mindestalter und Führerscheinklasse zutreffen.




Gibt es ein Mindestalter für die Fahrer?


Aus versicherungsrechtlichen Gründen müssen alle Fahrer das 25ste Lebensjahr vollendet haben.




Welche Zusatzkosten kommen neben dem eigentlichen Mietpreis auf mich zu?


Zusatzkosten zu den ausgewiesenen Mietpreisen entstehen keine. Ausnahme sind etwaige Parkgebühren u.ä. im Chauffeurdienst.




Wie sieht es mit dem Tanken aus?


Die Fahrzeuge werden von uns vollgetankt übergeben und müssen entsprechend bei Rückgabe ebenfalls vollgetankt sein. Eine günstige Tankstelle befindet sich in direkter Nähe zur Fahrzeughalle. Alle derzeit bei uns angebotenen Fahrzeuge sind mit Superbenzin 95 Oktan zu betanken.




Kann ich mit dem Fahrzeug auch ins Ausland fahren?


Aus versicherungsrechtlichen Gründen sind Fahrten ins Ausland grundsätzlich untersagt.




Muss ich das Fahrzeug vor Abgabe reinigen?


Die Fahrzeuge müssen bei Rückgabe nicht gereinigt werden. Die Endreinigung ist mit im Miettarif enthalten. Ausnahmen stellen außergewöhnliche Verunreinigungen dar, für Beseitigung eine Servicegebühr i.H.v. 20 € erhoben wird.




Darf ich in dem Fahrzeug rauchen?


Das Rauchen ist in unseren Fahrzeugen generell verboten.Wir bitten um Verständnis.




Wie erfolgt der Chauffeurdienst?


Unser Chauffeurdienst erfolgt unter Berücksichtung der Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes PBefG, wodurch unsere Dienstleistung entsprechend behördlich autorisiert ist. Berücksichten Sie diesen Umstand aus eigenem Interesse bei dem Angebotsvergleich mit anderen Anbietern, um im Schadenfall selber bestmöglich abgesichert zu sein.




Gibt es eine Einweisung in das angemietete Fahrzeug?


Jede Fahrzeugübergabe geht mit einer ca. 30 minütigen ausführlichen technischenEinweisung einher, am Ende derer eine kurze gemeinsame Probefahrt steht.




Kann ich auch ein Fahrzeug optionieren?


Gerne optionieren wir Ihnen ein Fahrzeug so lange, bis wir eine Reservierung von Ihnen oder einer dritten Person erhalten. Die verbindliche Reservierung erfolgt durch Leistung einer Anzahlung i.H.v. 50 €. Der restlichen Mietzins ist am Tag der Fahrzeugübergabe zu entrichten.




Wie sind die Fahrzeuge angemeldet?


Unsere Fahrzeuge sind offiziell als Selbstfahrermietfahrzeuge versichert und angemeldet, was unter anderem im Fahrzeugschein ausgewiesen wird. Selbstfahrermietfahrzeuge müssen jährlich einer Hauptuntersuchung, sowie einer UVV-Prüfung unterzogen werden. Berücksichten Sie diesen Umstand aus eigenem Interesse bei dem Angebotsvergleich mit anderen Anbietern, um im Schadenfall selber bestmöglich abgesichert zu sein.





© 2020 by Timo & Lars.